Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Under Influence

Virtual Reality Tanzperformance - Try Out

Fernanda Ortiz

UNDER INFLUENCE © Fernanda Ortiz

UNDER INFLUENCE © Fernanda Ortiz

Termine

  • Fr 13.1.23, 18:00
  • Fr 13.1.23, 20:00
  • Sa 14.1.23, 18:00
  • Sa 14.1.23, 20:00
PREIS: €5 ORT: LICHTHOF Theater Tickets

Dauer 60 Min.

 

Es gibt wieder Tickets!

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir das Kartenkontingent erhöht und bieten weiteren Interessierten die Möglichkeit, die Try Outs zu besuchen. Dazu haben wir eine Leinwand installiert, auf der ihr – auch ohne VR-Brille von der Tribüne aus – einen Eindruck von der VR-Experience bekommen könnt. Alle, die ihre Karte vor dem 5. Januar 2023 gekauft haben, erhalten natürlich, wie angekündigt, eine VR-Brille.

 

UNDER INFLUENCE

Virtual reality beeinflusst Tanz
Tanz nimmt Einfluss auf die Welt
Welt erweitert Körper
UNDER INFLUENCE: eine Choreografie über die Ko-Existenz von Illusion und Realität
zwischen Mensch, Natur und Digitalität

 

Was passiert wenn nicht der Mensch, sondern Interaktionen zwischen Mensch, Tier und Natur im Zentrum einer zukünftigen Welt stehen würden? Welche hybriden Lebensformen könnten existieren? UNDER INFLUENCE will genau das erkunden: mögliche Zukunftswelten an der Schnittstelle von digitalen und analogen Erfahrungen.

Die Besucher:innen sitzen mit auf der Bühne, tragen VR-Brillen und werden Teil eines  neuen Theaterraums, der fiktionale Räume mit dem physisch-realen Erleben von Tanz und Theater verbindet.

Im LICHTHOF finden keine Aufführungen im klassischen Sinne statt, sondern performative Try Outs. Sie sind Experimentier-und Performanceraum zugleich, in denen das interdisziplinäre Team gemeinsam mit den Besucher:innen unterschiedliche reale und virtuelle Szenarien des choreographischen Materials auslotet.

Das Publikum ist hier also nicht einfach Zuschauer oder Zuschauerin sondern Teil der Stückentwicklung und kann – quasi als Proband:in – eintauchen in die assoziative Welt von UNDER INFLUENCE, bevor die Produktion unter dem Titel BODIES UNDER INFLUENCE im Herbst 2023 Premiere feiern wird.

English

UNDER INFLUENCE

Virtual reality influences dance
dance influences world
world expands body
UNDER INFLUENCE: a choreography about the co-existence of illusion and realitybetween man, nature and digitality

 

UNDER INFLUENCE is a multimedia choreography that explores the co-existence between humans, nature and digitality and imagines future worlds. The visitors sit directly on stage, wearing VR glasses at times, and immerse themselves in a new theatrical space that combines fictional spaces with the physical experience of dance and theater through digital techniques.

Performative try outs take place in the LICHTHOF Theater. They are experimental and performance space at the same time, in which an interdisciplinary team and the visitors explore different real and virtual scenarios of the choreographic material together.

 

Through accumulative change between text, sound, choreography, movement, and touch, visitors are immersed in the associative world of UNDER INFLUENCE before the production premieres under the title BODIES UNDER INFLUENCE in the fall of 2023.

Künstlerische Leitung & Choreografie: Fernanda Ortiz / VR Concept & Interaction Design: Curvature Games (Eike Langbehn, Dennis Briddigkeit & Marc Barnes) / VR Protoytpe Entwicklung: Eike Langbehn & Rody Nawezi (HAW Hamburg) / Tanz & Motion Capturing: Damien Fournier / Musikkomposition & Live-Musik: Dong Zhou / Dramaturgie: Lucia Rainer / Technische Leitung & Motion Capturing: Sven Grell / Visuelle Kommunikation: Erik Tuckow / Videodokumentation: Friederike Höppner / Produktion und PÖA: Stückliesel

UNDER INFLUENCE ist eine Produktion von Fernanda Ortiz in Kollaboration mit Curvature Games. In Kooperation mit der HAW Hamburg.

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien von NEUSTART KULTUR und durch den Susanne und Michael Liebelt Stiftungsfonds unter dem Dach der Hamburgischen Kulturstiftung.

Unterstützt durch den Stiftungsfonds Wiese eG und das LICHTHOF Theater.