Open/Close Menu

Archiv

Suche nach

Enter Hamlet – ein digitales Familiendrama

Mit „Enter Hamlet“ reagieren Die AZUBIS auf die aktuelle Situation, auf Isolation und Überforderung in der Familie, auf häusliche Gewalt, auf die Konjunktur der Videokonferenzen und das digitale Rauschen. Sie verlegen den Klassiker in den virtuellen Raum und erforschen zwischen ...

mehr

ARIA FOR NO AUDIENCE (ARTISTS ARE STILL MONKEYS BUT WITHOUT MONEY)

Zur Gründung des Theaterkollektivs picnic entsteht ein Musik-Performance-Video:ARIA FOR NO AUDIENCE (ARTISTS ARE STILL MONKEYS BUT WITHOUT MONEY).Es ist ein digitales Ausweichprojekt als Lebenszeichen über das nicht Stattfinden von kulturellen Veranstaltungen, fehlende Nähe, die ...

mehr

Boy H. Werner: Instruktionen am Montag

Die Performerin Charlotte Pfeifer geht mit "Boy H. Werner: Instruktionen am Montag" im #lichthof_lab online. Als der elegante Allround-Experte und Enthusiast Boy H. Werner verteilt sie per Video-Blog immer montags Aufgaben, Challenges, Instruktionen an Künstler*innen im Umfeld des ...

mehr

Rübermachen: Das Stück

30Jahre nach dem Mauerfall müsste es längst stehen: das Freiheits- undEinheits-Denkmal am Berliner Humboldt-Forum. Doch eine Schar von Fledermäusenhält den Sockel besetzt, auf dem dieses millionenschwere Symbol eigentlichzeigen sollte, dass zwischen Ost und West alles im Gleichgewicht ...

mehr

Friday Online Talk: Die Bürger*innen­bühne - Theater im Centrum der Gesellschaft

Im nächsten Friday Online Talk beleuchten wir ein Format, das Bürger*innen als aktiv Gestaltende ins Theater holt: Die Büger*innenbühne. Welche besondere Ästhetik ist kennzeichnend für das Format? Wer macht mit? Welche Themen werden wie verhandelt? Wie unterscheiden sich ...

mehr

WE PRESENT #16: ALONI/WITT, KROHN, GONZÁLES FERNÁNDEZ

WE PRESENT #16 zeigt drei politischePerformances von Dor Aloni, Andrea Krohn und Pedro González Fernández. Sie fragen: Wie konstruieren sich Identität oder Geschlechterrollen?Und wie können wir Grenzen aufweichen und überschreiten?

mehr

Glänzende Aktionstage zum 8. + 9. Mai

In einem Glänzenden Stream werden am 8. und 9. Mai die länderübergreifenden Aktionen gebündelt und online zugänglich gemacht. Am 8. Mai von 18 bis 24 Uhr zeigt der Live-Stream Aktionen und Beiträge der über 4.400 Unterzeichner*innen der Erklärungen der Vielen in Deutschland und ...

mehr

GILGAMESCH - KAMPF DER WIRKLICHKEIT

Die Produktion„Gilgamesch“ fragt nach dem Stoff, aus dem die „populistischen Träume“ sind und reist mit Kamera und Tonband nach Hoyerswerdain die Lausitz. Dort findet sich sowohl eine vom Braunkohleabbau gezeichneteLandschaft und Gesellschaft als auch kleine intakte Oasen ...

mehr

VYRE

Die Gruppe SV  Szlachta hat sich entschlossen, die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Entwicklungen in das Jahr 2021 zu verschieben. Eine sehr lesenwerte und ausführliche Begründung finden Sie >>hier<<.
 Stellen Sie sich vor, eswäre möglich, die Welt neu zu ...

mehr

Friday Online Talk: Folkstrance

"Folkstrance" ist eine ukrainisch-deutsche Produktion der Hamburger Choreografin Véronique Langlott. Sie hätte am 2. Mai Premiere gefeiert. Im Friday Online Talk spricht sie mit ihrem Team und Matthias Schulze-Kraft über die Produktion.  Zum Stream   Die ...

mehr

© 2020 LICHTHOF Theater Hamburg