Open/Close Menu

Patricia Carolin Mai

Ready to snap

Eine Tanzperformance

>> Teaser

Wie reagieren Menschen in Extremzuständen, wenn sie mit Naturkatastrophen, Krieg oder Terror konfrontiert sind? Welchem Impuls folgt ein Körper im Moment und welche Erinnerungen bleiben in ihn eingeschrieben? Vier  Menschen wurden gebeten, von einer erlebten extremen Situation zu erzählen. Ausgehend von diesen Erinnerungen stellen sich zwei Tänzerinnen und eine Musikerin den Bildern und Bewegungen, die das Erzählen hervorgerufen hat. Ready to Snap ist eine Begegnung in ständiger Verhandlung von Flucht und Angriff, Brutalität und Zartheit, Ohnmacht und Kontrolle.

Ready – der Moment der angespannten Erwartung. Zwei Körper lauern, brodeln wie Teekessel kurz vor dem Kochen, sie reizen und provozieren einander. Snap – Körper schnappen zu, erstarren, zerbrechen, rennen weg oder greifen an.

Patricia Carolin Mai ist Tänzerin und Choreografin. Gemeinsam mit Anja Kerschkewicz kuratiert sie die Performance-Reihe We Present am LICHTHOF Theater und ist auch im März in LUST zu sehen.

Mit Patricia Carolin Mai und Angela Kecinski
Sound: Hanna Naske
Licht: Sönke C. Herm

Gefördert durch die Hamburgische Kulturstiftung, die Kulturbehörde Hamburg, die Rudolf Augstein Stiftung und den Fonds Darstellende Künste.

Fotos (c) Hanna Naske / Thies Rätzke

Zurück

 
© 2017 LICHTHOF THEATER Hamburg