Open/Close Menu

 

HAUPTSACHE FREI #3

Festival der Darstellenden Künste Hamburgs


Mit geballter Energie fällt die Freie Szene Hamburgs vom 19.-22. April zum dritten Mal kurz aber heftig in vier Spielstätten ein und beweist, dass fern der renommierten Häuser künstlerische, ästhetische und inhaltliche Alternativen gelebt werden. Das diesjährige Festivalprogramm lockt mit verschiedensten Formaten von Hamburger Künstler_innen - unkonventionell, inspirierend und zukunftsweisend, also unbedingt sehenswert.

Entdecke überraschende Orte, lerne neue Menschen kennen und begib dich in den Sog von HAUPTSACHE FREI #3!

 

+++ Das komplette Programm + Tickets nur unter www.hauptsachefrei.de +++

 

Fr, der 21. April am LICHTHOF Theater:

 

WARM-UP:

10:30 – 10:45

 

FREIRÄUME:

SPIELSTÄTTEN IN HAMBURG – WUNSCH & VISION
11:00 – 13:00

VERWALTUNGSAUSTAUSCH
11:00 – 15:00 | HausDrei

ÜBERREGIONALE NETZWERKE UND AUSTAUSCHFORMATE IM BUNDESWEITEN RAUM
16:00 – 18:00

 

WORKSHOPS:

KÜNSTLERSOZIALKASSE
11:00 – 13:00

FINANZPLANUNG
14:00 – 16:00

 

WERKSTATTGESPRÄCH:

NARRATIVE DER ZUKUNFT
14:00 – 16:00

 

WETTBEWERB:

ZOMBIE BALLETT
17:00 + 18:00 + 20:00 + 21:00, jeweils 20 Minuten | Performative Installation

GLAUBE LIEBE HOFFNUNG – EIN KLEINER TOTENTANZ
19:00 – 20:00 | Choreografisches Sprechtheater

TANZ EUROPE EXPRESS
22:00 – 23:00 | Tanztheater

 

EXTRAS:

DAS BÖSE
17:00 – 18:00 | Kindertheater für Kinder von 8 – 12 Jahren | Stadtteilschule Bahrenfeld

WE PRESENT: SRETENOVIC
20:30 – 21:15 | Performance

WE PRESENT: PLASTIQ MEETS GLADBECK CITY BOMBING
ab 24:00 | Partyperformance

 

MITTERNACHTSGESPRÄCH

23:15 – 24:00

 

Für Detailinfos zu den Beiträgen, bitte den Links folgen!

 

Die anderen Tage:

Mi, 19. April - K3
Do, 20. April - Monsun Theater
Sa, 22. April - Sprechwerk

 

Hauptsache Frei wird getragen vom Bündnis für Festivals der freien Tanz- und Theaterschaffenden Hamburgs e.V.

 

Gefördert von der Kulturbehörde Hamburg, der Hamburgischen Kulturstiftung, der Rudolf Augstein Stiftung und der Rusch-Stiftung.

 

Grafik (c) Hauptsache Frei

 

Fotos (c) Kai Fischer, Milena Alexandrova, Maren Janning, Sven Heine, Marc Carrera, Christoph Heuser

Zurück

 
© 2017 LICHTHOF THEATER Hamburg