Open/Close Menu

Steife Brise / die beiden / Doodooba!

Improtheater: Dilemma - Mal lachen & Chor-Impro

Flüssige Formen: Reihe für improvisierte Theatergeschichten


Wie entstehen Meinungen und was ist der Kern eines Dilemmas? Das untersucht die Steife Brise in DILEMMA – MAL LACHEN zusammen mit dem Publikum, das aktiv und direkt demokratisch dabei mitwirkt. Danach paart sich gefühlvoll-komisches und absurd-poetisches Improtheater mit der Stimmkraft eines 15-köpfigen Gesangswesens: die beiden begegnet dem Barmbeker a capella-Chor Doodooba! Präzise verschneiden die aufmerksamen Hände von Improdirigent Ole Schmitt Musik und Theater in eine kraftvoll bewegte Erzählcollage.

Flüssige Formen ist eine Reihe für improvisiertes Theater. Sie präsentiert unterhaltsame, innovative und erfrischend vielseitige Improvisationskunst, die mehr ist als die Jagd nach dem nächsten schnellen Gag.

Mit Michel Büch, Knut Kalbertodt, Verena Lohner, Wolfgang Lüchtrath, Tobias Sailer, Ole Schmitt und den Sänger_innen von Doodooba!

Foto (c) Averez und Michel Büch

Zurück

 
© 2017 LICHTHOF THEATER Hamburg