Open/Close Menu
Das Totenschiff

LICHTHOF Productions

Das Totenschiff

Nach B. Traven
In einer Fassung von Bastian Lomsché und Clara Weyde

03.06. / 04.06.2017

Karten bestellen

Hamburger Theaterpreis 2016

„Die Inszenierung glänzt mit Ideen,“ (Hamburger Abendblatt) / „Vier großartige Darsteller.“ (Morgenpost)

Europa 1926. Der junge Seemann Gale verpasst durch ein harmloses Missgeschick sein Schiff. Er verliert Ausweis und Schiffsbuch, ohne die er nirgends anheuern kann. Gewaltsam über Ländergrenzen verschleppt, lässt sich Gale völlig ausgelaugt von einem zwielichtigen Skipper auf dem Dampfer Yorikke anheuern – einem schwimmenden  Schrotthaufen, bemannt mit einer zerlumpten Crew Ausgestoßener. Eine traurige und witzige Erzählung über das brutale Zusammenspiel von Nation und Kapitalismus.

Im Rahmen von tl_files/Produktionen 2015-2016/TOTENSCHIFF/TdW_Logo_schwarz.png

>> Teaser Theater der Welt

mehr
Neuland

Julia Hart

Neuland

Eine Performance von und mit US-amerikanischen Frauen in Hamburg über die Politik des 45. Präsidenten
In englischer und deutscher Sprache

URAUFFÜHRUNG

10.06. / 11.06.2017

Karten bestellen

2017. Ein neues Jahr, ein neuer Präsident, neue Regeln. Was halten Frauen von Donald Trumps Präsidentschaft? In NEULAND suchen sie auf der Bühne Antworten auf diese Fragen und beginnen einen offenen Dialog mit den deutschen Zuschauer_innen. NEULAND ist eine dokumentarische Performance aus Interviews und Diskussionen mit US-Amerikanerinnen, die in Hamburg leben.

mehr
Supervox - Schulvorstellung

Theater Triebwerk

Supervox - Schulvorstellung

Powered by Music
Ab 10 Jahren

12.06. / 13.06. / 14.06.2017

Karten bestellen

„Musik-Theater meets Science-Fiction: ein Beispiel dafür, was Kindertheater alles sein kann!“ (Neue Osnabrücker Zeitung)

Mit der Einführung von Supervox, einem neuen Energiegewinnungssystem, das Musik in Strom umwandelt, entsteht auf der Welt ein zunehmendes Klangchaos. Merkwürdige Geräuschphänomene wie Dauerwellen oder Tonaussetzer beeinträchtigen die Lebensqualität. Der Politiker Dr. Phistler verspricht, die langersehnte Ruhe wiederherzustellen, wenn er nur gewählt würde.

+++ Karten für die Schulvorstellungen nur an schule@theater-triebwerk.de +++

mehr
Daily Madness

draeger u.Co

Daily Madness

Ein Tanzsolo

16.06. / 17.06.2017

Karten bestellen

2. Platz beim Festival EURO-SCENE Leipzig

Ein Mann allein in einem Büro, umgeben von unzähligen Post-its und einer einzigen Lampe. Hier wird ein Kampf ausgefochten – zwischen seinem neurotischen Organisationszwang, dem ihn umgebenden Chaos und der Sehnsucht  nach dem freien Fall. Daily Madness stellt die Ordnung der Dinge auf den Kopf. Feinfühlig wird das Königreich unserer Vorstellungswelt erforscht.

mehr
Flüssige Formen: Dilemma & Chorimpro

BIK City Impro / Steife Brise

Flüssige Formen: Dilemma & Chorimpro

Reihe für improvisierte Theatergeschichten

18.06.2017

Karten bestellen

Wie entstehen Meinungen und was ist der Kern eines Dilemmas? Das untersucht die Steife Brise in DILEMMA – MAL LACHEN zusammen mit dem Publikum, das aktiv und direkt demokratisch dabei mitwirkt. Danach paart sich gefühlvoll-komisches und absurd-poetisches Improtheater mit der Stimmkraft eines 15-köpfigen Gesangswesens: BIK City Impro
begegnet dem Barmbeker Swing-Chor Doodooba!

Flüssige Formen ist eine Reihe für improvisiertes Theater.


mehr
On the bright side of life

Schauspiel-Studio Frese

On the bright side of life

Absolvent_innen-Präsentation

23.06. / 24.06. / 25.06.2017

Karten bestellen

Die Absolvent_innen des Hamburger Schauspiel-Studios Frese präsentieren in Zusammenarbeit mit Regisseur Marc von Henning einen temporeichen, tragisch-komischen Theaterabend voller Überraschungen und unerwarteter Ereignisse. Die Produktion entsteht in Kooperation mit dem Mediendepartment der HAW unter Leitung von Prof. Wolfgang Willaschek.

+++ Karten nur unter 040. 46 46 26 oder per Email an info@schauspielstudio.de +++


mehr
Maidorf

Franz von Strolchen / LICHTHOF / theater altonale

Maidorf

Trilogie des Zusammenlebens 2.0

24.06.2017

Karten bestellen

„Eindrucksvoll verwischt von Strolchen die Grenze zwischen Bühne und Publikum und lotet so das Gefühl von Gemeinschaft immer wieder neu aus.“ (Süddeutsche Zeitung)

Im Jahr 1996 kauft Gerhard Augenthaler die Jugendstilvilla des kleinen Ortes Maidorf und verwandelt sie in einen Prunkbau aus Marmor und Gold. Mit dem Auftauchen dieses unbekannten Fremden verändert sich die  Dorfgemeinschaft – Menschen verschwinden, Glaubensgemeinschaften entstehen.

+++ Karten nur unter www.altonale.de +++ Spielort: REWE Center, Max-Brauer-Allee 59, 22765 Hamburg. +++

Im Rahmen der  tl_files/Logos Andere/altonale-logo.jpg


mehr
We present

Junge Hamburger Performance

We present

Granderath / Oliveira, Alisch / Westphal, Tretau / Müller-Tiburtius

30.06.2017

Karten bestellen

Das Private ist politisch! Drei Performances fragen nach der Realität dieser (feministischen) Weisheit und damit nach Ein- und Ausdrücken eines politischen Subjekts: O.T. (5) von Greta Granderath und Juliana Oliveira, IOS - Individual Optimization Society von Clara Alisch und Kevin Westphal und Alle unter einer Decke – Becoming Activist von Alisa Tretau und Renata Müller-Tiburtius (DREAMaTEAM).

Mit musikalischem Abschluss von plastiq und Exchampion.


mehr
Kontaktmomente

S&S family support / Kurt-Tucholsky-Schule / Bürgertreff Altona

Kontaktmomente

PREMIERE

01.07.2017

Karten bestellen

Vier Monate lang arbeiten Jugendliche im Alter von 14-21 Jahren aus Altona-Nord zu den unterschiedlichen Facetten des Themas „Kontakt“. Im Mittelpunkt steht hierbei die kreative, tänzerische Auseinandersetzung mit den Gedanken, Erfahrungen und Inspirationen der Teilnehmenden. Durch den künstlerischen Prozess unter Einbeziehung von Elementen aus zeitgenössischem Tanz und Theatermitteln entsteht eine Performance-Collage.

mehr
Und dann kommt das Wasser

Thalia -jung und mehr- / Thalia Theater Hamburg

Und dann kommt das Wasser

Jugendperformance-Ensemble RESET
Entwickelt für Theater der Welt 2017

08.07. / 09.07.2017

Karten bestellen

+++ Karten (ab 2. Mai) nur über das Thalia Theater +++

Der Hafen. Seine Geschichte und Entwicklung fasziniert und überrascht uns. In dieser Komposition zeigt das Jugendperformance-Ensemble Reset ganz eigenen Zugänge zu allem, was am Hafen passieren kann… Was berührt uns hier? Wonach sehnen wir uns täglich? Welche Ängste bewegen uns an der Wasserkante?

Entwickelt für tl_files/Produktionen 2015-2016/TOTENSCHIFF/TdW_Logo_schwarz.png

mehr
Storm – Das Meer – Die Geister – Du!

LICHTHOF Productions / norden theaterproduktion / Theodor Storm-Gesellschaft / KulturSommer Lauenburg

Storm – Das Meer – Die Geister – Du!

08.07. / 09.07.2017

Karten bestellen

Diese LICHTHOF Produktion wird im Rahmen des 12. KulturSommer am Kanal 2017 der Stiftung Herzogtum Lauenburg in einer Vorpremiere in Lauenburg auf dem Gut Segrahn gezeigt: „Altes Viehaus“, Hofweg, 23899 Gudow/Segrahn

+++ Karten nur per Email an info@kultursommer-am-kanal.de +++


mehr
Supervox

Theater Triebwerk

Supervox

Powered by Music
Ab 10 Jahren

09.07.2017

Karten bestellen

„Musik-Theater meets Science-Fiction: ein Beispiel dafür, was Kindertheater alles sein kann!“ (Neue Osnabrücker Zeitung)

Mit der Einführung von Supervox, einem neuen Energiegewinnungssystem, das Musik in Strom umwandelt, entsteht auf der Welt ein zunehmendes Klangchaos. Merkwürdige Geräuschphänomene wie Dauerwellen oder Tonaussetzer beeinträchtigen die Lebensqualität. Der Politiker Dr. Phistler verspricht, die langersehnte Ruhe wiederherzustellen, wenn er nur gewählt würde.

mehr
Kunst Geschichten

Erika Klütz Schule

Kunst Geschichten

Sommerliche Begegnungen

15.07. / 16.07.2017

Karten bestellen

Kunst, in ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen, regt zu Nachahmung, Interpretation und eigenen Ideen an. Die Erika Klütz Schule präsentiert Ergebnisse dieser Inspiration und der täglichen Arbeit mit den Ausbildungsschüler_innen.

+++ Karten nur unter 040 65791939 oder per Email an info@kluetzschule.de +++

mehr
 
© 2017 LICHTHOF THEATER Hamburg